an online Instagram web viewer

#bildkunst medias

Photos

Eines meiner ersten Bilder, die ich je gemacht habe.

Fotografiert mit der Canon 700D und dem 18-135mm IS STM.
.
.
.
#baldistfrühling#rose#blüten#goldenerschnitt#hamburg#schönheit#ästhetik#farben#kreativ#harmonie#bokeh#blumen#natur#fotografie#canon#canon18135#spring#rose#creative#beauty#beautiful #harmony#flowers#photography#blog#bildkunst
Ох уж эти современные инсталляции в #bildkunst #leipzig #museum #art #künst
Auf den Dächern der Stadt. 
Fotografiert mit der Canon 700D und dem Canon 50mm f/1.4. Aufgehellt mit einem Yongnuo 560III.
.
.
.
#hamburg#fotografie#blauestunde#stadtleben#sonnenuntergang#lifestyle#hardrockcafe#sanfrancisco#architektur#lichter#himmel#kunst#photography#bluehour#city#lights#architecture#nightsky#art#canon#bildkunst
Art isn't a place. Art isn't a feeling. Art is a lifestyle, that can go in anyway you want. I'm a dancer, actor and singer. And I love beeing myself! #creative #buildanart #moodymonday #bildkunst #hiphoplife #trendy #lifesawhore #notoldbutgold 🌹🕊
mess
mess
"WALDQUELL"

Lichtbild/Gestaltung: Falk Hündorf

Diese Aufnahme entstand im letzten Lenz im Thüringer Wald. Bald ist es wieder soweit und ein neuer Frühling kommt!

#Forst #Bach #Idylle #Deutschland #Franken #Ruhe #Frieden #Frischluft #Heimat #Lichtmalerei #Hündorf #Bildkunst #Schönheit #Thüringer #Wald #Natur #Oberhof #Waldgang #Entspannung #Seele #Heil #Erholung #Glück #Freude #Kraft #Freiheit #Mystik
Heute mal wieder die schöne hamburger Speicherstadt. Tolle Lichtstimmung inklusive. Wart ihr auch schonmal an diesem bekannten Spot?

Aufgenommen habe ich dieses Bild mit der Canon 700D und dem 50mm f/1.4 USM.
.
.
.
#hamburg#speicherstadt#wasserschloss#fotografie#kunst#farben#architektur#wasser#stadt#art#photography#beautiful#colors#architecturephotography#city#life#bildkunst
....heute mal für den nächsten Auftrag einen Kunstdruck bestellt....mal sehen wie er sich macht...ihr dürft gespannt sein#Interior#Innneinrichtung#Kunstdruck#Bildkunst#Homestaging#Einrichtung#Design#Immobilienmarketing
Bethlehemischer Kindermord, Peter Paul Rubens, 1638. 
König Herodes ließ alle Kinder bis zum zweiten Lebensjahr töten, da zu Jesus Geburt vorhergesagt wurde, dass der neue König der Juden geboren wurde. Rubens stellt die Thematik auf eine sehr dramatische und realistische Art und Weise dar. Es wird an den Kindern gerissen und gezerrt und sogar der Moment der Ermordung wird vom Künstler dargestellt. Die Verzweiflung der Mütter ist ergreifend und überträgt sich auf den Betrachter. Besonders mitgenommen hat mich die Frau mit dem toten Kind in den Armen in Mitten des Getümmels. Ihr nach Innen gewendeter Gesichtsausdruck und das Küssen des Kindes ist das für mich bewegendste Geschehen in dem Gemälde.  #peterpaulrubens #gemälde #religion #kunst #painting #art #rubens #detail #dramatik #kunstgeschichte #arthistory #bildkunst #gemäldegalerie #museum @pinakotheken #münchen #munich #picturegallery #altepinakothek #bayerischestaatsgemäldesammlungen
Bethlehemischer Kindermord, Peter Paul Rubens, 1638. König Herodes ließ alle Kinder bis zum zweiten Lebensjahr töten, da zu Jesus Geburt vorhergesagt wurde, dass der neue König der Juden geboren wurde. Rubens stellt die Thematik auf eine sehr dramatische und realistische Art und Weise dar. Es wird an den Kindern gerissen und gezerrt und sogar der Moment der Ermordung wird vom Künstler dargestellt. Die Verzweiflung der Mütter ist ergreifend und überträgt sich auf den Betrachter. Besonders mitgenommen hat mich die Frau mit dem toten Kind in den Armen in Mitten des Getümmels. Ihr nach Innen gewendeter Gesichtsausdruck und das Küssen des Kindes ist das für mich bewegendste Geschehen in dem Gemälde. #peterpaulrubens  #gemälde  #religion  #kunst  #painting  #art  #rubens  #detail  #dramatik  #kunstgeschichte  #arthistory  #bildkunst  #gemäldegalerie  #museum  @pinakotheken #münchen  #munich  #picturegallery  #altepinakothek  #bayerischestaatsgemäldesammlungen 
happy 2018!
happy 2018!
Jonathan Blempers is getting attacked by a little angry purple man!
Jonathan Blempers is getting attacked by a little angry purple man!
Das Fresko im Festsaal des Schloss‘ Nymphenburg wurde von Johann Baptist Zimmermann Mitte des 18. Jahrhunderts fertiggestellt und zeigt den Götterhimmel, den Olymp. Zu sehen sind zum Bespiel Athene mit dem Gorgonenhaupt (unten links), darüber Zeus mit seinem in einem Adler verwandelten Geliebten Ganymed und daneben Poseidon mit dem Dreizack. Rechts von der Gruppe befindet sich Hermes und über seiner Gemahlin Flora, mit Blüten in der Hand, der Westwind Zephyr. Aphrodite befindet sich rechts von uns auf dem Fresko. Ihr gegenüber sehen wir die Schwester Apollons, Artemis. Er selber könnte in der Gruppe mit Athene dargestellt sein, als Gott der Künste und Musik. Jedoch stellt sich mir die Frage, wer dann in Zentrum des Deckengemäldes zu sehen ist, denn auch hier vermutete ich zuerst Apollon.

Was mich besonders an diesem Fresko fasziniert, ist, dass nicht nur die 12 Götter, sondern auch die später in den Himmel erhobenen Figuren dargestellt worden sind. So schaut Zeus zu einer Frauengestalt hoch. Mit den ähnlich wie Rauch aufsteigenden dunklen Wolken um sie herum, würde ich in ihr Semele erkennen, die beim Anblick der wahren Gestalt Zeus‘ verbrannte. #schlossnymphenburg #bayerischeschlösser #münchen #fresko #deckengemälde #johannbaptistzimmermann #mythologie #götterhimmel #olymp #kunstgeschichte #bildkunst #rokoko #arthistory #painting #mythology #fresco #nymphenburgpalace #munich #rococo #art #stuck #stucco #detail @schloesserverwaltung.bayern
Das Fresko im Festsaal des Schloss‘ Nymphenburg wurde von Johann Baptist Zimmermann Mitte des 18. Jahrhunderts fertiggestellt und zeigt den Götterhimmel, den Olymp. Zu sehen sind zum Bespiel Athene mit dem Gorgonenhaupt (unten links), darüber Zeus mit seinem in einem Adler verwandelten Geliebten Ganymed und daneben Poseidon mit dem Dreizack. Rechts von der Gruppe befindet sich Hermes und über seiner Gemahlin Flora, mit Blüten in der Hand, der Westwind Zephyr. Aphrodite befindet sich rechts von uns auf dem Fresko. Ihr gegenüber sehen wir die Schwester Apollons, Artemis. Er selber könnte in der Gruppe mit Athene dargestellt sein, als Gott der Künste und Musik. Jedoch stellt sich mir die Frage, wer dann in Zentrum des Deckengemäldes zu sehen ist, denn auch hier vermutete ich zuerst Apollon. Was mich besonders an diesem Fresko fasziniert, ist, dass nicht nur die 12 Götter, sondern auch die später in den Himmel erhobenen Figuren dargestellt worden sind. So schaut Zeus zu einer Frauengestalt hoch. Mit den ähnlich wie Rauch aufsteigenden dunklen Wolken um sie herum, würde ich in ihr Semele erkennen, die beim Anblick der wahren Gestalt Zeus‘ verbrannte. #schlossnymphenburg  #bayerischeschlösser  #münchen  #fresko  #deckengemälde  #johannbaptistzimmermann  #mythologie  #götterhimmel  #olymp  #kunstgeschichte  #bildkunst  #rokoko  #arthistory  #painting  #mythology  #fresco  #nymphenburgpalace  #munich  #rococo  #art  #stuck  #stucco  #detail  @schloesserverwaltung.bayern
Es begab sich aber zu der Zeit.....
Mein Weihnachtsevangelium hängt.....Weihnachten🌲 ist nicht mehr weit...
#weihnachten #neumarkt #bild #bildkunst #schriftdesign #kunstwerk #kunst #kalligraphie #calligrafie #blattgold #heimat #leinwand #engel #herz #krippe #sterne #licht #freude #art #lettering #zeit #zauber #colour #holiday #urlaub #winter #freunde #familie
be aware of the snail!
be aware of the snail!
Klagemauer by DJ
Klagemauer by DJ
"retromotion"
.
Eine meiner Leidenschaften eingefangen und mit einer weiteren Leidenschaft kombiniert.😊
#retromotion #art #bildkunst #mystyle #vinyl #weekend #kunst #im #regal #jmeichert #photography #artwork #coverworks #design #2017 #picoftheday #love
Die Lombardsbrücke an der Alster zur blauen Stunde. 
Fotografiert mit dem Canon EF-S 18-135mm Objektiv an der 700D.
Blende 16, ISO 100, 24mm, 20sec.
.
.
.
#hamburg#stadt#stadtleben#verkehr#alster#binnenalster#lombardsbrücke#blauestunde#sommernacht#elegant#perspektive#blog#kunst#fotografie#photography#city#bigcitylife#traffic#bluehour#summernights#art#canon#bildkunst
Die hamburger Binnenalster zur blauen Stunde. Verziert mit wunderschönen Lichtern.

Aufgenommen mit dem Canon EF-S 18-135mm an der Canon 700D.
.
.
.
#hamburg#alster#binnenalster#licht#reflexionen#fotografie#blauestunde#kunst#alsterhaus#art#light#reflections#photography#bluehour#nature#blog#skyline#longexposure#canon#bildkunst
Es ist das Gemälde gegenüber vom Eingang, doch auch ohne die Position im Raum zieht das Bild den Betrachter in den Bann. Beim ersten Hinsehen, dachte ich, es wäre eine Darstellung der Auferstehung Christi, der halb in den Armen seines Vaters liegt. Bestätigt fühlte ich mich durch den, einem Nimbus ähnelnden, goldenen Kranz um das Haupt der Figur im Himmel, aber auch die Engel schienen anfangs der Vermutung zu entsprechen. Der Text jedoch verrät, dass es sich um Sarpedon handelt, der im trojanischen Krieg gefallen ist und in seine Heimat Lykien zurückgebracht wird. Die Figur im Himmel ist der Gottesvater, jedoch Zeus und nicht der Gott der Christen. Beim genaueren hinschauen, erkannte ich dann den Adler als Symboltier des Zeus. Die zwei von mir als Engel gedachten Figuren sind die Götter Hypnos und Thanatos. Für mich ist es ein großartiges und beeindruckendes Kunstwerk, dem die Abbildung gar nich gerecht werden kann.
(Sarpedon, Henry Lévy, 1874, Öl auf Leinwand, aus Musée d‘Orsay, Kunsthalle München, Ausstelung: Gut Wahr Schön, Meisterwerke des Pariser Salons aus dem Musée d‘Orsay) #henrylevy #sarpedon #gemälde #kunstwerk #bildkunst #kunst #mythologie #kunstgeschichte #motiv #parisersalon #frankreich #painting #art #arthistory #mythology #kunstausstellung #exhibition #zeus @kunsthallemuc #museedorsay #münchen #munich #kunsthallemünchen #kunsthalle #gutwahrschön #meisterwerk #kunsthallemuc
Es ist das Gemälde gegenüber vom Eingang, doch auch ohne die Position im Raum zieht das Bild den Betrachter in den Bann. Beim ersten Hinsehen, dachte ich, es wäre eine Darstellung der Auferstehung Christi, der halb in den Armen seines Vaters liegt. Bestätigt fühlte ich mich durch den, einem Nimbus ähnelnden, goldenen Kranz um das Haupt der Figur im Himmel, aber auch die Engel schienen anfangs der Vermutung zu entsprechen. Der Text jedoch verrät, dass es sich um Sarpedon handelt, der im trojanischen Krieg gefallen ist und in seine Heimat Lykien zurückgebracht wird. Die Figur im Himmel ist der Gottesvater, jedoch Zeus und nicht der Gott der Christen. Beim genaueren hinschauen, erkannte ich dann den Adler als Symboltier des Zeus. Die zwei von mir als Engel gedachten Figuren sind die Götter Hypnos und Thanatos. Für mich ist es ein großartiges und beeindruckendes Kunstwerk, dem die Abbildung gar nich gerecht werden kann. (Sarpedon, Henry Lévy, 1874, Öl auf Leinwand, aus Musée d‘Orsay, Kunsthalle München, Ausstelung: Gut Wahr Schön, Meisterwerke des Pariser Salons aus dem Musée d‘Orsay) #henrylevy  #sarpedon  #gemälde  #kunstwerk  #bildkunst  #kunst  #mythologie  #kunstgeschichte  #motiv  #parisersalon  #frankreich  #painting  #art  #arthistory  #mythology  #kunstausstellung  #exhibition  #zeus  @kunsthallemuc #museedorsay  #münchen  #munich  #kunsthallemünchen  #kunsthalle  #gutwahrschön  #meisterwerk  #kunsthallemuc 
Agosta, the Pigeon-Chested Man, and Rasha, the Black Dove 1929 is a large portrait-orientated oil painting of two funfair performers made by the German artist Christian Schad. This work was made in 1929 in Berlin, where Schad lived from 1927 to 1943. It is executed on a plain-weave linen canvas with the paint applied consistently all over. Schad met the subjects of the painting at a funfair in north Berlin, where they appeared together using the bird-related names referenced in the work’s title. As part of their performance, Agosta displayed his upside-down ribcage – a deformity with which he was born – while Rasha, who was from Madagascar, appeared with a large snake wrapped around her. Schad made two preparatory drawings of each sitter in charcoal, and in a 1977 text he claimed that the models were ‘simple, obliging and, like all performers, dependable and punctual. They told me much about their lives that was much more interesting than what I would have been told at a five o’clock tea’ (quoted in Rewald 2006, p.156). @tate 
_____________ 
Christian Schad “Agosta, the Pigeon-Chested Man, and Rasha, the Black Dove” 
1929 
Oil paint on canvas (120 cm by 80 cm) 
Tate Modern – London, UK
Agosta, the Pigeon-Chested Man, and Rasha, the Black Dove 1929 is a large portrait-orientated oil painting of two funfair performers made by the German artist Christian Schad. This work was made in 1929 in Berlin, where Schad lived from 1927 to 1943. It is executed on a plain-weave linen canvas with the paint applied consistently all over. Schad met the subjects of the painting at a funfair in north Berlin, where they appeared together using the bird-related names referenced in the work’s title. As part of their performance, Agosta displayed his upside-down ribcage – a deformity with which he was born – while Rasha, who was from Madagascar, appeared with a large snake wrapped around her. Schad made two preparatory drawings of each sitter in charcoal, and in a 1977 text he claimed that the models were ‘simple, obliging and, like all performers, dependable and punctual. They told me much about their lives that was much more interesting than what I would have been told at a five o’clock tea’ (quoted in Rewald 2006, p.156). @tate _____________ Christian Schad “Agosta, the Pigeon-Chested Man, and Rasha, the Black Dove” 1929 Oil paint on canvas (120 cm by 80 cm) Tate Modern – London, UK
"In meinem Dunkel ahnst du den verborgenen Stern." frei nach H. Hesse

#hermannhesse#stern#stars#sterne#photoart#artwork#stars#myarts#picbyme#kunst#bildkunst#kreative#picsart#